7. Attendorner Kultursommer – The Runrig-Experience

Nicht in den schottischen Highlands sondern an der Burg Schnellenberg gibt es am Mittwoch, 20. Juli 2022, die Sounds der schottisch-gälischen Folkrockband in der Version von Beat the Drum.

Die Live-Show „Runrig Experience“ ist eine Hommage und eine Verbeugung vor der Musik der schottischen Celtic Rock Band Runrig. Und natürlich dürfen Songs wie “Maymorning“, „Hearts of Olden Glory“, „Rocket to the Moon“ und natürlich „Loch Lomond“ nicht fehlen.

Die Runrig-Tribute-Band Beat The Drum fand während des Lockdowns 2020 zueinander, als Musiker, Produzenten und Manager mit Wochen und Monaten leerer Terminkalender zu kämpfen hatten und Veranstaltungsorte, Theater und Konzertsäle ihre Türen für das Publikum schlossen. Einer dieser Musiker war der in Nottingham lebende schottische Sänger und Gitarrist Richie Muir, der vor allem auch ein großer, lebenslanger Runrig-Fan war.

Während des Lockdowns startete Richie Muir eine Facebook-Seite, die akustischen Cover-Versionen von Runrig-Songs aus den vergangenen Jahrzehnten gewidmet war, und schnell war mit Ben Marshall das Konzept einer Live-Show geboren, die die Musik von Runrig feierte.

Wenige Monate später war die Band fast komplett. Mit dem aus Skye stammenden Duncan MacDonald am Bass und seinem in London lebenden Glasgower Sohn Scott am Schlagzeug, zusammen mit dem wahnsinnig talentierten Jason Laing von der Isle of Lewis an den Gitarren, näherte sich die Besetzung hinter Leadsänger und Frontmann Richie Muir langsam der Vollendung, dazu kamen noch Keybord und Percussion.

Obwohl Richie in Nottingham und Scott in London lebten, erwies sich die Geographie selbst in Pandemiezeiten nicht als Hindernis, da die Band Zoom und andere Technologien verwendete, um der Performance den Feinschliff zu geben, eine Setlist zu erstellen und alles zu planen. Dann konnten tagelange Proben stattfinden, um die Authentizität zu schaffen, die das Projekt verlangte.

Jetzt sind die Musiker davon überzeugt, dass die Zeit reif ist, „The Runrig Experience“ und „Beat The Drum“ zu entfesseln und endlich auf Tour zu gehen.

Der Eintritt zum Konzert ist kostenfrei!

Datum

20 Jul 2022

Uhrzeit

20:00

Veranstaltungsort

Burg Schnellenberg
Burg Schnellenberg, Schnellenberg 1, Attendorn