7. Attendorner Kultursommer – Beatrice Egli

Jede Menge positiver Energie wird Beatrice Egli bei ihrem Auftritt im Rahmen des Attendorner Kultursommers 2022 am Mittwoch, 6. Juli 2022, um 20 Uhr auf dem Parkplatz der Atta-Höhe versprühen.

Mit der Best-of-Tour blickt Beatrice Egli noch einmal kurz zurück, um sich gleichzeitig neuen Herausforderungen zu stellen. „Ich bin unendlich dankbar dafür, was mir bis hierhin widerfahren ist. Ich habe in den letzten Jahren ein konstantes künstlerisches Wachstum erlebt, das mir Kraft für die Zukunft gibt. Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, mein Publikum mit auf eine wilde Reise genommen zu haben, die den Fans bisher sehr gut gefallen hat!“

Ihr neues Album „Alles was Du brauchst“ ist sehr persönlich geworden und das macht es so stark und mitreißend. Beatrice Egli singt über all die Themen, die das Leben uns schenkt: Das Glück, die Liebe, das Lachen, unsere Freundschaften, aber eben auch mal über Dinge, die heikel sind. Beatrice Egli ist so berührend und stark wie noch nie! Es ist eine Sammlung von wundervollen, mitreißenden Songs, und zudem eine Geschichte über das Leben einer jungen Frau, die niemals ihr Ziel aus den Augen verlor: Schlagersängerin werden. Es ist mit all seinen Facetten ein lebendiges Album. Man lacht, man weint, hinterfragt das eigene Denken und ist dankbar für das, was man hat.

Ausverkaufte Tourneen, unzählige gefeierte Festival- und Galaauftritte, über eine Million verkaufte Tonträger, zahlreiche Gold- und Platin Auszeichnungen und viele weitere Top Chart-Platzierungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich zeugen von einer riesigen und weiter stetig wachsenden Fangemeinde. Auch die Fachwelt ist überzeugt vom großen Talent der Künstlerin. So gewann Beatrice Egli unter anderem den ECHO in der Kategorie „Newcomer international“, zweimal den Swiss Music Award, ebenfalls zweimal den Smago! Award, den Schlagerplanet Award „Liebling des Jahres“, den Schweizer Musikpreis Prix Walo und viele mehr.

Beatrice Egli ist zudem regelmäßig bei den großen TV-Musiksendungen und Talkformaten wie „Willkommen bei Carmen Nebel“, „Florian Silbereisen“, „ZDF Fernsehgarten“, „Immer wieder sonntags“, „Riverboat“, „Goldene Henne“, „Zimmer frei!“, „Meine Schlagerwelt“, „Volle Kanne“, „Schlagerbooom“, „Verstehen Sie Spaß?“ ein gern gesehener Gast und stellte ihr schauspielerisches Talent bereits in Produktionen wie „Sturm der Liebe“ (ARD) und „Freundinnen – jetzt erst recht“ (RTL) unter Beweis.

http://www.tickets.attendorn.de