Arbeitskreis

Am 15. Mai 2019 hat sich in einer Versammlung im Ratssaal der “Arbeitskreis Stadtjubiläum” gegründet. Dieses Entscheider-Gremium setzt sich aus 38 Vertretern der Stadt, der zahlreichen Vereine in Attendorn und Umgebung, aus der Politik, den Kirchen und weiteren Organisationen zusammen.

Neben dem großen Arbeitskreis gibt es weitere Arbeitsgruppen, die Ideen zu verschiedenen Themen sammeln und später dem Arbeitskreis zur Abstimmung vorstellen.

Der Arbeitskreis Stadtjubiläum
Der Arbeitskreis Stadtjubiläum (Foto: Andrea Vollmert)

Mitglieder des Arbeitskreises Stadtjubiläum:

Aus den Fraktionen:
Uli SelterCDU
Sebastian OhmCDU
Ulrick BockSPD
Wolfgang LangenohlSPD
Ralf WariasFDP
Winfried RichardUWG

Aus den Kirchen:
Wolfgang DröpperEvangelische Kirche
Andreas NeuserKatholische Kirche
Anja GeueckeKatholische Kirche

Aus den Vereinen und Institutionen:
Frank ArensSchützenvereine Dörfer
Sascha KochSchützengesellschaft Attendorn
Norbert BlumSport
Olaf GeschwindeJugendzentrum
Anna OrsiniJugendzentrum
Birgit Haberhauer-KuschelOrtsheimatpflegerin
Olaf HombergOsterfeuerverein
Marc RohrmannKarnevalsgesellschaft Attendorn
Winfried KlöwerFeuerwehr Attendorn
Rüdiger KönigStadtsportverband
Dietmar LohrbachSeniorenrat
Michelle PlaßmannJugendparlament
Barbara WilkmannKulturring
Gabriele SchmidtVerein für Orts- und Heimatkunde
Jan OtterbachWerbegemeinschaft Attendorn

Aus dem Beirat für Stadtmarketing & Tourismus:
Jörg HesseBeirat für Stadtmarketing & Tourismus
Heinz-Jörg ReichmannBeirat für Stadtmarketing & Tourismus
Jens SelterBeirat für Stadtmarketing & Tourismus

Aus der Verwaltung:
Christian PospischilBürgermeister
Klause HesenerVerwaltung
Christoph HesseVerwaltung
Otto HöfferVerwaltung
Frank BurghausVerwaltung
Susanne SchnatzVerwaltung
Dennis StruckVerwaltung
Stefan LüttickeVerwaltung
Ronja WockelVerwaltung
Monika LöckenVerwaltung
Tom KleineVerwaltung

Die Arbeitsgruppen im Überblick:

Kommersabend

Westfälischer Hansetag & Stadtfest

Fotowettbewerb

Forschungsaufträge

Publikationen

Sport

Wirtschaft

Geschichte

Kultur Klassik

Kultur Pop

Kultur sonstiges

Marketing

Jugend

Familien / Senioren