Die Höhner feiern mit Attendorn

„Höhner #50 © Kay-Uwe Fischerj.pg“: Lebensbejahende Zuversicht und Lust an der Freude versprühen die Höhner wie keine andere Gruppe. Im Attendorner Jubiläumsjahr möchte die Kölner Band am Mittwoch, 15. Juni 2022, um 20.00 Uhr mit ihren Fans wieder feiern: bei einem mitreißenden Konzert in der Stadthalle Attendorn voller Energie, Stimmung und Emotionen.

05. Mai 2022 | Aktuelles

Im Attendorner Jubiläumsjahr wollen die Höhner am Mittwoch, 15. Juni 2022, um 20.00 Uhr mit ihren Fans wieder feiern: bei einem mitreißenden Konzert in der Stadthalle Attendorn voller Energie, Stimmung und Emotionen.

Lebensbejahende Zuversicht und Lust an der Freude versprühen die Höhner wie keine andere Gruppe. Die Auftritte der Höhner sind immer mehr als bloße Konzerte. Hier wird offen und laut die Liebe zum Leben und zu den Mitmenschen gefeiert. Mit seiner Herzlichkeit, guten Laune und Energie steckt die Kölner Band ihr Publikum einfach an. “Wer zu unseren Konzerten kommt, soll einen Abend lang mit uns zusammen das Leben und die Liebe feiern”, so Henning Krautmacher. “Und zwar in all seinen Facetten und mit all seinen Höhen und Tiefen, glücklichen wie traurigen Momenten”, ergänzt Patric Lück.

Genau diese Vielfalt des Lebens fangen die Höhner auch in ihrer Musik und ihren Konzerten ein, denn die Kölsche Band überzeugt mit fetzigen Rockhymnen und echten Stimmungsknallern genauso wie mit eher stillen Liedern.

Bei aller Herzlichkeit und Lebensfreude ist den Höhnern immer auch wichtig, laut und deutlich ihre Meinung zu sagen und ihre Stimme zu erheben gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung, z. B. auf den “Arsch huh, Zäng ussenander”-Konzerten. Ebenso ist es den Musikern ein Anliegen, sich sozial zu engagieren, etwa indem sie seit mehr als zwei Jahrzehnten “LoRe – Das Lobby-Restaurant” für Obdachlose in Köln als Schirmherren unterstützen.

Auch diesmal präsentieren Henning Krautmacher, Patric Lück, Jens Streifling, Micki Schläger, Heiko Braun, Freddi Lubitz und Edin Colic wieder ihre gesamte musikalische Bandbreite mit neuen Songs und echten Klassikern. Karten gibt es ab 35,90 € bei der Tourist-Info in Attendorn (Kölner Straße 9), in der Buchhandlung Frey, online unter www.tickets.attendorn.de, über die Tickethotline 0180/6050400 (0,20 €/Minute aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Minute aus allen Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.